Aktuelle  Termine:

 

 

SteinZeit im Tessin 2023

29.7 - 6.8.2022

Sommerferien BW

 

 

Offenes Atelier

Kunst- und SteinZeit

Holz, Stein, Ton, Abgusstechniken, Instrumentenbau

Freitags  16:30 - 19:00 Uhr

Im Werkhaus

Freie Waldorfschule Freiburg Rieselfeld

Ingeborg Drewitz Alle 1

 


UrnenGrabKunst    Angewandte Kunst

 

NachKlang 

Verstorbenen ein individuelles Erinnerungsmal zu setzen ist eine besondere Herausforderung an  die Gestaltung.

Gestaltungen für diesen besonderen  Anlass möchten sowohl dem Verstorbenen  als auch den Hinterbliebenen einen würdigen NachKlang vermitteln.

 

Eine enge Zusammenarbeit  zwischen  Auftraggeber und Künstler in der Entwicklung  einer Gestaltung  eröffnet  vielfältige und überraschende Gestaltungsperspektiven.

Bronzeskulpturen bieten im Gegensatz zum Stein ein großes  Gestaltungsspektrum.

Vorgefertigt in Ton, lassen sich vielfältige und auch komplexe Formmotive  durch eine kunsthandwerklich aufwändige Abgusstechnik zur Darstellung bringen. 

Zudem sind Bronzen Pflegeleicht, Witterungsbeständig und entwickeln über die Jahre eine ansprechende Patina.

Durch das  Metallische  der Bronze entsteht eine  klangvolle Brücke zwischen Himmel und Erde,  die dem Grabesort eine  würdige Atmosphäre vermittelt.

 

Mein Anliegen ist es, mit den  Skulpturen  für Sie eine  künstlerisch gestaltete Andachtsbrücke zu gestalten. 

 

In meiner NachKlang Galerie können sie sich von verschiedenen Gestaltungsrichtungen  anregen lassen, oder selbst aus diesen etwas auswählen. Alle hier gezeigten Skulpturen sind originale Einzelstücke, oder entsprechend gekennzeichnet in limitierter Auflage  von 7 Exemplaren und einem Künstlerexemplar.

Habe ich Ihr Interesse geweckt, dann schreiben sie mich an:

 frank.wolfgang@posteo.de

 

Galerie  im Aufbau